Praxiserprobte Sicherheitstechnik kaufen

Mit der fortschrittlichen Sicherheitstechnik des Herstellers Didactum, erhalten IT Verantwortliche und Administratoren quasi eine "Alarmanlage" für den firmenwichtigen EDV- und Serverraum.  Jedes Sicherheitssystem kann mit individuell wählbaren Sensoren ausgestattet werden und unterstützt so eine maßgeschneiderte Serverraum Überwachung. Diese IP basierten Sicherheitssysteme messen und überwachen den EDV- und Serverraum in Echtzeit. Mögliche physikalische Zustandsänderungen und plötzlich einsetzende Risiken und Gefahren, können durch Einsatz von geeigneter Sicherheitstechnik zuverlässig erkannt und gemeldet werden.

Messen und überwachen Sie mit der Sicherheitstechnik von Didactum u.a.:

  • die Temperatur im Innen- und Außenbereich (Unter- / Überschreitung der Soll-Temperatur, Hitze)
  • Luftfeuchtigkeit (statische Entladung / Kondensation der Raumluft)
  • Taupunktbildung
  • Luftzirkulation / Luftstrom (defekte Lüftungs- oder Klimaanlage)
  • Austritt von Feuchtigkeit oder Wasser (Rohrbruch, Kondenswasser Klimaanlage, defekte Armaturen / Ventile / Unwetter)
  • Entstehung von Schmor- / Kabelbrand / Feuer
  • Austritt von Gas
  • Stromversorgung, Stromverbrauch, Stromausfall
  • Zutrittskontrolle, Zugriff 19“ Serverschrank
  • Detektion von Bewegung und Präsenz
  • Glasbruch, Vibrationen und Erschütterungen (z.B. Einbruch oder Vandalismus)
  • Potentialfreie / digitale Alarmkontakte von Anlagen und Systemen der Gebäudetechnik (Klimaanlage, Notstromdiesel usw.)

Auch Sensoren von Drittanbietern in die 24x7x365 Überwachung der IP basierten Sicherheitstechnik eingebunden werden. Hierzu werden IP fähige 4-20mAmp Messumsetzer angeboten.

Sicherheitstechnik für den sensiblen Serverraum

Die Sicherheit der EDV- und Serverraum- Infrastruktur kann durch einfache Installation von Magnetkontakten, Bewegungsmeldern und Erschütterungssensoren rund um die Uhr kontrolliert werden. Die IP basierten Sicherheitssysteme der Modellreihen 100/ 400 / 500 / 600 / 700 können durch Anschluss von Sensorboxen flexibel erweitert werden. Binden Sie so weitere betriebskritische Räume und Anlagen in die 24x7 Raumüberwachung ein. Auf Wunsch bieten die fortschrittlichen Sicherheitssysteme auch eine Zutrittskontrolle. Hier wird dann der Zutritt zum EDV- & Serverraum mit einer RFID Ausweiskarte bzw. einem elektronischen Schlüssel gesteuert. Überwachungskameras für die Videosicherheitsüberwachung sind auf Wunsch ebenfalls erhältlich. 

Eigenständige Serverraum Überwachung mit SNMP Support

Der Hersteller Didactum bietet geeignete Sicherheitssysteme für unterschiedlich große IT- und Serverräume an. Jedes System arbeitet eigenständig. Eine Softwareinstallation auf PC oder Server ist nicht erforderlich.

Durch den vollen SNMPv1/v2c/v3 Support, können die Sicherheitssysteme in DCIM Software sowie in Netzwerk Management Systeme (NMS) integriert werden. Die benötigten MIB Dateien und Nagios Plugins werden mitgeliefert. Auch eine Benachrichtigung per E-Mail und / oder SMS (via GSM Modem bzw. Web To SMS Server) wird von den Sicherheitssystemen unterstützt.